Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite sowie über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf unserer Internetseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden.

  • 1.  Allgemeine Hinweise und Kontaktinformationen

    • Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen und komfortablen Website zur Darstellung unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

  • 1.1 Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

    • Zweckverband
      Sozial- Diakoniestation Oberes Gäu
      Heubergring 10
      71131 Jettingen

      Telefon: +49 7452 / 789 55
      Telefax: +49 7452 / 782 35
      E-Mail: Soz.-Diakoniestation.Jettingen@web.de

  • 1.2 Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

    • Bernd Knecht
      Rotdornweg 7
      73230 Kirchheim / Teck
      Telefon: +49 7021 / 487 628
      E-Mail: dsb(at)knecht-datenschutz.de

  • 2.  Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck deren Verwendung

    • Aufruf der Webseite

    • Beim Aufruf unserer Website www. sozial-diakoniestationoberesgaeu.de werden durch den Internet Browser den der Besucher verwendet automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

      • Browsertyp und Browserversion
      • verwendetes Betriebssystem
      • Webseite, von der aus der Besucher auf die Webseite gelangt (sog. Referrer-URL)
      • Hostname des zugreifenden Rechners
      • IP-Adresse des Endgeräts des Besuchers
      • Name des Internet-Providers des Besuchers
      • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
      • Name und URL der abgerufenen Datei

    • Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO dar. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

      • die Verbindung zur Webseite des Betreibers zügig aufzubauen
      • eine nutzerfreundliche Anwendung der Webseite zu ermöglichen
      • die Sicherheit und Stabilität der Systeme zu erkennen und zu gewährleisten
      • die Administration der Webseite zu erleichtern und zu verbessern

    • Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen.


  • 3.  Cookies

    • Auf dieser Webseite werden sogenannte Cookies eingesetzt. Das sind Datenpakete, die zwischen dem Server der Webseite und dem Browser des Besuchers ausgetauscht werden. Diese werden beim Besuch der Webseite von den jeweils verwendeten Geräten (PC, Notebook, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert. Cookies können insoweit keine Schäden auf den verwendeten Geräten anrichten. Insbesondere enthalten sie keine Viren oder sonstige Schadsoftware. In den Cookies werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben.

      Cookies werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf dem Endgerät gespeichert, bis der Besucher diese selbst löscht oder eine automatische Löschung durch den Webbrowser erfolgt. Der Betreiber kann damit keinesfalls unmittelbar Kenntnis von der Identität des Besuchers der Webseite erhalten.

      Cookies werden nach den Grundeinstellungen der genutzten Browser größtenteils akzeptiert. Die Browsereinstellungen können aber auch so eingerichtet werden, dass Cookies entweder auf den verwendeten Geräten nicht akzeptiert werden, oder dass jeweils ein besonderer Hinweis erfolgt, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass nicht alle Funktionen der Webseite bestmöglich genutzt werden können.

      Technische notwendige Cookies:

      Der Einsatz dieser Cookies dient dazu, die Nutzung des Webangebots des Betreibers komfortabel und sicher zu gestalten. So kann beispielsweise anhand von Session-Cookies nachvollzogen werden, welche Einstellungen der Besucher über das Cookie-Banner vorgenommen hat, oder welche Spracheinstellungen vorgenommen wurden. Nach Verlassen der Webseite werden diese Session-Cookies automatisch gelöscht.

      Die durch diese Cookies verarbeiteten Daten sind für die o. g. Zwecke zur Wahrung der berechtigten Interessen des Betreibers nach Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO gerechtfertigt.

      Zustimmungspflichtige Cookies und Datenweiterleitung an Drittanbieter:

      Auf unserer Seite erfolgt kein Einsatz zustimmungspflichtiger Cookies. Sollten wir zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden doch zustimmungspflichtige Cookies einzusetzen oder Inhalte an Drittanbieter weiterzugeben so erhalten Sie die Möglichkeit über das Cookie-Banner Ihre Zustimmung zu erteilen oder zu verweigern. Den Link zu den Cookie-Einstellungen finden Sie auf jeder Seite ganz unten in der Fußzeile unserer Seite.


  • 4.  Links auf andere Webseiten

    • Diese Internetseite enthält Links auf Internetseiten von externen Betreibern. Diese wurden vor deren Freischaltung sorgfältig überprüft. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass im Nachhinein inhaltliche Veränderungen durch die jeweiligen Betreiber vorgenommen werden. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Internetauftritt unserer Einrichtung. Eine Haftung für den Inhalt oder die Richtigkeit der Datenschutzerklärung von Internetauftritten anderer Anbieter wird nicht übernommen. Zwecks Information über die Datenschutzhinweise anderer Anbieter überprüfen Sie bitte den jeweiligen Internetauftritt oder wenden Sie sich an den jeweiligen Anbieter.


  • 5.  Weitergabe von Daten

    • Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn

      • nach Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO durch die betroffene Person ausdrücklich dazu eingewilligt wurde,

      • die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass die betroffene Person ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe ihrer Daten hat,

      • für die Datenübermittlung nach Art.6 Abs.1 lit.c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, und/oder

      • und im Rahmen der Auftragsverarbeitung gemäß Art.28 DSGVO und im Rahmen der gemeinsamen Verantwortlichkeit gemäß Art.26 DSGVO an Dienstleister nach den Bestimmungen der DSGVO.

    • In anderen Fällen werden personenbezogene Daten, die beim Besuch der Webseite erhoben werden, nicht an Dritte weitergegeben.


  • 6.  Ihre Datenschutzrechte

    • Wir haben innerhalb unserer Einrichtung Prozesse definiert, damit Sie Ihre Rechte bei uns wahrnehmen können. Sie haben ein Recht darauf,

      • eine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Art.7 Abs. 3 DSGVO).
      • Auskunft (Art.15 DSGVO) über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten.
      • dass unrichtige Daten über Sie bei uns berichtigt (Art.16 DSGVO) werden.
      • dass nicht mehr erforderliche Daten über Sie bei uns gelöscht (Art.17 DSGVO) werden.
      • dass unter bestimmten Bedingungen die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt (Art.18 DSGVO) wird. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn z. B. eine Löschung nicht möglich ist, die Daten aber nicht weiterverarbeitet werden dürfen.
      • dass Ihre Daten übertragbar (Art. 20 DSGVO) sind. Dieses Recht gilt insbesondere dann, wenn Sie zur Verarbeitung Ihrer Daten eine Einwilligung gegeben haben ober wenn die Verarbeitung der Daten notwendig ist, um einen Vertrag zu erfüllen. Das Recht auf Datenübertragbarkeit besteht nicht, soweit Ihre Daten nicht mit automatisierten Verfahren verarbeitet werden.
      • in einer besonderen Situation der weiteren Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen (Art. 21 DSGVO), soweit die Verarbeitung auf dem berechtigten Interesse (Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO) beruht wie auch bei einem darauf gestützten Profiling. Sie können auch Widerspruch einlegen sofern die Daten zu Zwecken der Direktwerbung genutzt werden.
      • sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO), wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die gesetzlichen Vorgaben verstößt. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

        • Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und
          die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI-BW)
          Lautenschlagerstraße 20
          70173 Stuttgart

    • Wenn Sie eines der Rechte ausüben möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit dem Verantwortlichen oder mit dem Datenschutzbeauftragten auf. Die Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung.


  • 7.  Umfang Ihrer Pflichten, uns Ihre Daten bereitzustellen

    • Sie brauchen nur diejenigen Daten bereitstellen, die für den Besuch auf unserer Webseite und zum Zweck Ihres Anliegens erforderlich sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, die Webseite anzuzeigen und Ihr Anliegen zu bearbeiten. Sofern wir darüber hinaus Daten von Ihnen erbitten, werden Sie auf die Freiwilligkeit der Angaben gesondert hingewiesen.


  • 8.  Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

    • Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 05.August 2021. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.













zurück zur Startseite